Auf in die nächste Runde! Wir schaffen das!

Auch als nicht Fußball-Fan weiß ich, wie wichtig der heutige Tag ist!
Daher steht dieser Tag auch hier im Zeichen der WM – natürlich thematisch passend mit kreativen Ideen zur WM:

Achtung Autofahrer – Fußballfans unterwegs:-)

Besser vielleicht den Bus nehmen und sich schon im Wartehäuschen wie Neuer, Butt oder Wiese fühlen:

Mein absoluter Favorit:

Und heute abend dann: Prost! Und wir nehmen gleich den Pokal:

Via: Inewidea

Wenn ein Fake besser ist als das Original:-)

Hier musste ich lachen:-)
Ich hatte einer Freundin letztes Jahr ganz spontan mal eine ähnliche Tasche gebastelt:-)
Sie hatte mir den ganzen Abend von einer Chaneltasche vorgeschwärmt und irgendwann war ich dann etwas genervt.
Also habe ich kurzerhand eine Papiertüte genommen, die zufällig in greifbarer Nähe lag und habe daraus eine Gucci + Chaneltasche gemacht.
Auf einer Seite war das Gucci Logo – groß unterschrieben mit Cookie und auf der anderen Seite das Chanel Logo , unterschrieben mit “ Listen to Channel 5 “ – die Logos natürlich mit meiner eigenen künstlerischen Interpretation und jetzt finde ich im Netz das hier:

Ich kann Fakes nicht ausstehen und würde im Leben keine Fakes kaufen, diese “ Tasche“ finde ich aber cool – die würde mir auch gefallen:-)

Via: Jak & Jil Blog

Interessantes Interview mit Youtube Chef Chad Hurley – jeder kann erfolgreich werden!

Die Welt hat den Youtube Chef Chad Hurley interviewt und hier offenbart sich wieder einmal sehr deutlich, warum manche Menschen erfolgreich werden ( und bleiben) und andere es nie schaffen werden.
Chad Hurley gehört zur ersten Sorte.
Interview mit Chad Hurley

Einer der Kernsätze, den ich gerne aufgreifen würde:

Welt am Sonntag: Gibt es etwas, was Menschen kreativ macht? Oder wird man so geboren?

Hurley: Jeder ist kreativ. Es ist nur die Frage, ob man die Kreativität ausdrücken kann und Vertrauen darin hat. Es gibt so viele Menschen, die jeden Tag gute Ideen haben. Aber sie sind häufig zu ängstlich, diese Ideen auch zu leben und auszuführen. Daher wird diese Kreativität nicht sichtbar.

Und ich gehe noch einen Schritt weiter!
Oft haben Menschen sogar den Mut, werden von anderen Menschen aber davon abgehalten ihre Ideen umzusetzen.
“ Hat es noch nie gegeben…“ “ Wenn das so gut wäre, warum hat das noch keiner vor Dir gemacht…“
“ Ja, aber…“
Meine besten Projekte waren die, bei denen ich auf die größten Widerstände gestossen bin.
Und das ganz verrückte:
Auch wenn diese Projekte alle erfolgreich waren ( die Menschen, die versucht haben mich abzuhalten also eines Besseren belehrt wurden) – kommt genau diese Sorte Mensch bei der nächsten Idee wieder mit Gegenargumenten.

Schon klar – indem man Ideen hat und verwirklicht, rüttelt man an der Komfortzone derjenigen, die es sich nicht ( zu)trauen.
Sie können sich selbst mit ihren eigenen Argumenten überzeugen ( „geht nicht, hat noch nie jemand gemacht…“ usw. ) und dann kommst Du und zeigst ihnen, dass alles geht.
Das gefällt ihnen nicht, denn es bringt sie in Zugzwang auch etwas zu tun und nicht nur zu träumen!
Und so versuchen sie Dich immer auf ihrer, der “ unteren Stufe “ , zu halten.
Vermutlich nicht einmal in böser Absicht!

Heute gibt es viele Menschen die ich nicht mehr fragen würde.
Die, die ich frage, sind selber sehr erfolgreich und ich weiß, wenn sie mir abraten, dann nicht aus Neid ( weil ich schaffen könnte, was sie nicht schaffen würden, weil ihnen der Mut fehlt), oder weil sie selber keinen Ehrgeiz haben und das nicht nachvollziehen können – sondern weil das Konzept eventuell wirklich nicht ausgereift ist.

Wenn Sie also eine Idee haben – und jeder hat gute Ideen! – lassen sie sich nicht abhalten!
Fragen Sie erfolgreiche Menschen, was sie von ihrer Idee halten!
Natürlich erst dann, wenn die Idee Hand und Fuß hat und nicht nur eine diffuse Vorstellung in ihrer Fantasie ist.

Armband als Make-Up Aufbewahrung

Wieder etwas Platz in der Handtasche gespart und noch dazu ein schönes Accessoire: Das Schminkarmband “ Rainbow“

Via: Baita Design

Inspirationsquelle China

Wahre Inspirationsquellen finden Sie u.a. auch bei eBay Angeboten aus China.
Teilweise gibt es dort Produkte, die wir hier gar nicht kennen und wer “ sein“ Produkt gefunden hat, kann überlegen, ob er es nicht importiert.
Ich würde zunächst einen Testkauf machen und mir das Produkt ansehen.
Die Tatsache, dass ein chinesischer Händler die Produkte bereits billig anbietet, muss Sie nicht unbedingt abschrecken.
Viele würden die Produkte gerne kaufen, bevorzugen aber einen deutschen Händler.

Hier habe ich alle Angebote aus China, die kostenlosen Versand beinhalten, nach Kategorien sortiert:
Suchen Sie sich eine Kategorie, die Sie interessiert und lassen Sie sich inspirieren!

Antiquitäten & Kunst
Audio & Hifi
Auto & Motorrad: Teile
Baby
Beauty & Gesundheit
Briefmarken
Bücher
Büro & Schreibwaren
Business & Industrie
Computer
Feinschmecker
Filme & DVDs
Foto & Camcorder
Garten
Handy & Organizer
Haushaltsgeräte
Heimwerker
Kleidung & Accessoires
Modellbau
Möbel & Wohnen
Münzen
Musik
Musikinstrumente
PC & Videospiele
Reise
Sammeln & Seltenes
Software
Spielzeug
Sport
Tierwelt
TV, Video & Elektronik
Uhren & Schmuck

Jederzeit kaltes Bier – neue Ideen sind oft eine logische Antwort auf die Nachfrage

Schon in der Bibel steht: “ Wer suchet, der findet..“ und ich kann es immer nur wieder bestätigen.
Oft muss man den Menschen einfach nur zuhören, um eine Idee für ein neues Produkt zu bekommen.
Was beschäftigt die Menschen, was ärgert sie und dann überlegen: Wie kann man Abhilfe schaffen?
Ein typisches Beispiel habe ich gerade im Netz entdeckt.
Obwohl ich kein Biertrinker bin, habe ich doch oft schon gehört, dass Biertrinker sich darüber ärgern, wenn das Bier zu warm ist.
So ging es auch dem Physiker Peter Maier-Laxhuber und seinen Kollegen von der Firma Zeo-Tech.
Aus der Nachfrage “ Wir bräuchten kaltes Bier und zwar immer und jederzeit zu allen Bedingungen“, haben sie ein Angebot geschaffen und das erste “ selbstkühlende Bierfass“ der Welt entwickelt.
Mit diesem Bierfass, genannt “ CoolKeg“ ist es nun erstmals möglich stromlos jederzeit und an jedem Ort frisch gezapftes 7 bis 9 °C kühles Bier zu genießen.
Zusammen mit der Tucher Bräu, Nürnberg hat die Zeo-Tech GmbH diese Gebindeinnovation zur Marktreife entwickelt.
Inzwischen sind 140.000 Fässer auf dem Markt und die Tüfftler gehen einen logischen Schritt weiter und sind dabei eine kühlende Verpackung für Dosen zu entwickeln.
Nun ist natürlich nicht jeder technisch in der Lage ein solches Bierfass zu bauen, aber das Beispiel lässt sich auf viele andere Sparten übertragen, in denen Sie mit Ihren Fähigkeiten vielleicht aktiv werden können.
Wenn Sie nach neuen Ideen suchen – hören Sie den Menschen einfach zu!

Weitere Infos unter zeo-tech.

Mein Haus, mein Auto…mein Autohaus, mein Schuhhaus…!

Wer sagt eigentlich, dass Häuser aussehen müssen wie Häuser?
( Abgesehen vom deutschen Baurecht…)

Ideen muss man haben!
Für die Konny Reimanns dieser Welt:

In Salzburg steht das “ Autohaus“ des Architekten Mark Voglreiter.

Weitere Infos unter Stadtbaumeister.at

In Polen steht die Welt schon mal Kopf:

Wer in der Ukraine lebt, muss unter Umständen recht mutig sein:

Wenn hier Autohäuser für Männer vorgestellt werden, darf das weibliche Pendant nicht fehlen:
Das Schuhhaus für Ladies

Und hier werden die Jugendträume vom Leben im Cockpit wahr:

Via: Impactlab