Das würden sich vermutlich viele Eltern auf der Welt wünschen: Eine SMS zu bekommen, sobald das Kind die Schule betritt, aber auch wenn das Kind die Schule wieder verlässt, um z.B. eine Unterrichtsstunde zu schwänzen.
In Brasilien wurden jetzt 20.000 Schulkinder mit Schuluniformen ausgerüstet, die mit einem Mikrochip ausgestattet sind, der den Eltern per SMS mitteilt, wenn das Kind in der Schule eintrifft oder auch wenn das Kind zu spät zum Unterricht erscheint.
Der Chip ist im Wappen der Schule oder im Ärmel integriert.
Vermutlich wird es jedoch einige Kinder geben, die mit Wechselgarderobe zur Schule gehen - dann bleibt der Chip bei einem Klassenkameraden in der Schule, während sie selbst auf der Wiese in der Sonne sitzen:-)

Via: Yahoo