Jeden Tag steht ein Dummer auf, man muss ihn nur finden! Manchmal kommen sie von ganz alleine!

So oder ähnliche lautet das bekannte Sprichwort.
In Deutschland scheint es Schlafsäle voll von Hirnies zu geben, wie sonst soll man sich erklären, dass es immer noch Idioten gibt, die auf diesen uralten Zug aufspringen?
Folgenden Kommentar sollte ich heute freischalten: ( Namen habe ich alle entfernt)

Schnell Geld verdienen ohne Risiko!!!
: Wenn Du sicher reich werden willst, lies bitte diesen Artikel und befolge ihn bitte!!!
: Ich habe diesen Artikel im Internet gefunden und ich entschied mich, das mal auszuprobieren. Vor einigen Tagen habe ich die Zeitungen durchstöbert und stieß dabei auf einen Artikel, ähnlich wie diesen hier, der sagte, man kann Tausende von Euros innerhalb von ein paar Wochen verdienen. Einzige Bedingung ist eine Investition von 30,00 EUR ! Ich habe mir gedacht, das dass irgendein Scherzartikel ist und war, wie die meisten von uns wahrscheinlich, erst mal skeptisch und so las ich weiter. Auf jeden Fall stand da geschrieben, dass man 5,00 EUR zu jedem der 6 Namen und Adressen, die im Artikel angegeben sind, senden soll. Dann setzt du deinen Namen an die 6te Stelle der Liste und postest den Artikel in mindestens 200 Newsgroups. (Es gibt Tausende) Kein Haken, das war es. So, nachdem ich so drüber nachgedacht habe und ich es erst mal ein paar Leuten erzählt habe, spielte ich mit dem Gedanken, es auszuprobieren. Ich habe mir gedacht, was soll’s, was habe ich schon groß zu verlieren außer 30,00 EUR und 6 Briefmarken? Schließlich gab ich dann die lächerlichen 30,00 EUR aus.
: NUN RATET MAL!!!! Innerhalb von 7 Tagen bekam ich Geld per Post! Ich war verblüfft!!! Ich habe mir gedacht, dass würde bald enden, aber es kam weiterhin Geld. In meiner ersten Woche habe ich ca. 25,00 EUR verdient. Am Ende der zweiten Woche hatte ich dann schon insgesamt über 1.000,00 EUR ! In der dritten Woche habe ich über 10.000,00 EUR abgesahnt und es wurde noch mehr!! Dies ist nun meine vierte Woche und alles in allem habe ich etwa 42.000,00 EUR verdient und es kommt weiterhin schnell mehr dazu!! Das alles mit nur 30,00 EUR und 6 Briefmarken. Ich habe meine Aktivitäten hier hinein gesteckt, statt Geld für Lotto oder ähnliche Glückspiele auszugeben! Lasst mich erzählen wie das funktioniert und noch wichtiger, warum es funktioniert. Nun, am besten Ihr macht JETZT eine Kopie von diesem Artikel, damit Ihr diesen Bericht auch offline zur Hand habt, wenn Ihr ihn braucht. Ich verspreche Euch, dass, wenn Ihr den Anweisungen genau folgt, Ihr mehr Geld verdient als Ihr gedacht habt und das auf eine so einfache Art und Weise! Vorschlag: Lest aufmerksam den ganzen Artikel! (Druckt ihn aus oder loaded ihn Euch down.) Folgt den einfachen Anweisungen und schaut dabei zu, wie das Geld rein kommt! Es ist einfach. Es ist legal. Und Deine einzige Investition sind 30,00 EUR (plus Briefmarken). WICHTIG: Es ist kein Märchen; es ist nicht unsittliches; es ist nicht illegal; und virtuell bestehen
: keine Risiken – es funktioniert wirklich!!! Wenn Du Dich an alle der folgenden Regeln hältst, dann wirst du einiges an Erträgen bekommen.
: BITTE BEACHTET: Folgt diesen Anweisungen GENAU und 50.000,00 EUR oder mehr innerhalb von 20 bis 60 Tagen können Deine sein. Dieses Programm ist so erfolgreich, weil es auf der Höflichkeit und Ehrlichkeit der Beteiligten beruht. Bitte setzt diesen Erfolg weiter fort, wenn Ihr ernsthaft und aufmerksam die Anweisungen befolgt. Du wirst nun Teil am Mail Order Business. In diesem Geschäft ist dein Produkt nichts greifbares oder solides, es ist eine Dienstleistung. Dein Geschäft befasst sich damit, Mail-Listen zu entwickeln. Viele große Unternehmen zahlen frohen Mutes hohe Summen für Qualitätslisten. Wie auch immer, dass Geld das sie durch die Mail-Listen verdienen ist sekundär im Gegensatz dazu, was Leute wie Du und ich bekommen, wenn man auf der Liste steht. Hier sind die 4 einfachen Stufen zum Erfolg:
: STUFE 1: Lege Dir 6 einzelne Stück Papier zurecht und schreibe folgendes
: auf jedes dieser Papiere: BITTE SETZ MICH AUF DEINE MAIL-LISTE. Darunter schreibt ihr eure E-Mail-Adresse. Besorgt Euch nun 6 einzelne 5,00 EUR – Scheine. Jetzt faltet Ihr das Papier um den Euroschein (hat den Zweck, dass man ihn nicht durch den Briefumschlag sehen kann. Das soll Diebstahl verhindern). Als nächstes steckt Ihr das Papier mit
: dem Euroschein in einen Umschlag und schließt diesen. Jetzt solltest Du 6 Briefumschläge vor Dir liegen haben, in denen JEWEILS ein Papier, der den o. g. Satz beinhaltet, und eine Fünf-Euro-Note drinnen sein sollte. Somit gründest du gerade einen Service. DIES IST 1000%ig LEGAL! Du forderst einen legitimen Service an und bezahlst dafür! Wie die meisten
: von uns, war ich sehr skeptisch und besorgt was die gesetzlichen Aspekte anbelangt.
: Ich habe beim U.S. Post Office (1-800-725-2161) nachgefragt und sie bestätigten mir, dass es wirklich legal ist! (wird wohl auch bei uns legal sein, habe schließlich noch nichts Verbotenes darüber gehört. Warum auch? Sende die Briefumschläge zu folgenden Adressen:

:
: (#1) GELÖSCHT
: (#2) GELÖSCHT
: (#3) GELÖSCHT
: (#4) GELÖSCHT
: (#5) GELÖSCHT
: (#6) GELÖSCHT
:
: STUFE 2: Nun streich die #1 von der Liste die Du oben siehst und rücke die
: anderen Namen nach (die sechste Nummer wird 5, 5 wird 4, usw…) und füge
: DEINEN Namen an die sechste Stelle in der Liste.
: STUFE 3: Ändere an diesem Artikel so wenig wie möglich, nur was wirklich sein muss. Er sollte möglichst original erhalten bleiben.
: STUFE 4: Jetzt postest (also veröffentlichst) Du Deinen ergänzten Artikel in mindestens 200 Newsgroups. (Ich denke es gibt ungefähr 24.000). Alles was du brauchst sind 200, aber bedenke, je mehr du postest um so mehr Geld machst Du! Das ist lückenlos gesetzmäßig! Wenn du irgendwelche Zweifel hast, dann schlag unter Titel 18 Sec. 1302 & 1341 der Post Lotteriegesetze nach. Behaltet eine Kopie von diesen Stufen und wann immer Ihr mal wieder Geld braucht, könnt Ihr das wieder und wieder verwenden. BITTE DENKT DARAN, dass der Erfolg dieses Programms auf der Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit der Menschen basiert und deren gewissenhaften Befolgung der Regeln. Nur dadurch habt auch IHR was davon!!! Wenn Du ernsthaft und ehrlich bist, wird dieses Programm weiterbestehen und das Geld was so viele andere bekommen haben wirst auch Du besitzen.
: ANMERKUNG: Ihr solltet vielleicht jeden Namen und Adresse von den Leuten, die Euch Geld zugesendet haben irgendwo speichern, z.B. auf dem Computer. Das bestätigt die ECHTHEIT das Ihr wirklich einen Service anbietet. Wenn jetzt jede Adresse aufgeschrieben oder ausgedruckt wurde und die Anweisungen aufmerksam befolgt wurden, dann sind sechs Mitglieder als Listenersteller mit jeweils 5,00 EUR vergütet worden. Dein Name wird in der Liste nach oben rutschen und wenn er dann die Position 1 übernommen hat wirst du Tausende von Euro in CASH bekommen!!!!
: Was für eine Gelegenheit für nur 30,00 EUR (5,00 EUR für jeden der sechs Leute in der obigen Liste). Versende die Umschläge jetzt, füge Deinen Namen hinzu in der Liste und Du bist im Geschäft!
: TIPPS, WIE MAN IN NEWSGROUPS POSTET:
: STEP 1) Du musst nicht noch mal den ganzen Artikel schreiben für Dein
: eigenes Posting. Markier einfach den ganzen Text und wähle ‚Kopieren’.
: STEP 2) Öffne eine leere Notepad Textdatei und füge nun mit dem Befehl ‚Einfügen’ den Text ein. Jetzt kannst Du Deinen Namen der Liste hinzufügen.
: STEP 3) Speicher Deine Notepaddatei als Textdatei. Du kannst nun immer wieder
: darauf zurück greifen.
: STEP 4) Benutz Netscape oder den Internet Explorer und suche nach verschieden
: Newsgroups (Online Foren, Massage Boards, Chat Seiten, Diskussionen.)
: STEP 5) Besuch diese Massage Boards und poste diesen Artikel als eine neue Nachricht und hebe diese besonders hervor. Einfach den kopierten Text einfügen. Schreib nun noch was interessantes in die Betreffzeile, dass es auffallend ist. (Es sollen ja möglichst viele lesen!) Klick auf den Post Message Button und FERTIG bist du mit Deinem ersten Eintrag! Gratulation…. DAS IST ES!!! Alles was Du machen musst ist, von einer Newsgroup zur nächsten zu springen und diesen Prozess fortzusetzen. Bist Du erst mal im Trott, dauert es nicht länger als 30 Sekunden für jede Newsgroup.
: Viel Glück und Erfolg

Es gibt sicher viele Möglichkeiten Geld zu verdienen, diese gehört definitiv nicht dazu!
Und ich empfinde es fast schon als persönliche Beleidigung mir einen solchen Schwachsinn vorzuschlagen.

Amüsant finde ich die Details:
Ich habe beim U.S. Post Office (1-800-725-2161) nachgefragt und sie bestätigten mir, dass es wirklich legal ist! (wird wohl auch bei uns legal sein…)
Gute Idee – wenn ich eine rechtliche Frage habe, werde ich demnächst auch beim U.S. Post Office nachfragen- was soll ich einen teuren deutschen Anwalt bezahlen?

Und wenn es um Gesetze insgesamt geht, wende ich in Zukunft einfach die Gesetzes des Landes an, das mir die Absolution erteilt. Irgendein Land wird sich für jedes Vergehen schon finden.

Ich frage mich immer: Sind die Menschen so verzweifelt, dass sie jeden Strohhalm ergreifen? Sind sie wirklich nicht in der Lage zu erkennen, dass es nicht funktionieren kann? Halten Sie die anderen für blöd?
Warum sterben diese Kettenbriefe nicht einfach irgendwann aus?

Millionengewinn Delotto Netherlands – Ablage P ( Papierkorb!)

Zu den ganzen (Luft)-Erbschaften, die man organisieren muss, kommen auch noch die Millionengewinne dazu.
Es muss ja Leute geben, die darauf reinfallen, sonst hätten die Mails keine Existenzberechtigung.
Löschen & vergessen!

The Netherlands
REF: NL/779039/4311
BATCH: EU/0076/07

Dear Sir / Madam

Wir freuen uns, Sie ьber das Ergebnis der Internationalen Elektronische
Lotreij Draw-Programm informieren, hielt am 30. Januar 2010, in dem Sie
Ihre E-Mail-Adressewurde im Anhang zu dieser Aktenzeichen 480-294-6011
mit der Seriennummer 82440, die Zahlung eines Pauschalbetrags von
(2.500.000,00) Zwei Millionen fьnfhunderttausend gewonnen Euro.

Alle Teilnehmer waren mit Hilfe eines elektronischen Stimmabgabe Computer-
System von ьber vierzig Tausend Unternehmens und zwanzig Millionen
einzelne E-Mail erstellt ausgewдhlt Adressen und Namen aus der ganzen Welt.
Diese Lotterie wurde gefцrdert und vom Verband der Software-Hersteller
gesponsert.

Um die Datei fьr Ihren Antrag bitte an die autorisierten zustдndigen Offizier.
Herr Samuel Kane
Tel. +31-641-458-379
E-Mail: amkane0010@yahoo.cn

Sie sind aufgefordert, die folgenden Informationen:
1. Name, Vorname
2. Adresse
3. Nationalitдt
4. Alter
5. Beruf
6. Telefon / Fax

Herzlichen Glьckwunsch und Danke, dass Sie Teil unserer Werbe-Programm.
Hinweis: Wer im Alter von unter (16) Sechzehn wird automatisch disqualifiziert.
Mit freundlichen GrьЯen,
Frau Rhoda Kammel
Koordinator.

Congratulations, and thank you for being part of our promotional program.
Note: Anybody under the age of (16)Sixteen is automatically disqualified.
Yours Sincerely,
Mrs Rhoda Kammel
Coordinator.

=======================================================================================
The Netherlands
REF: NL/779039/4311
BATCH: EU/0076/07

Dear Sir/Madam

We are pleased to inform you of the result of the International Electronic Lotreij
Draw Program held on the 30Th of January,2010 in which your e-mail address
was attached to this file number 480-294-6011 with serial number 82440, which
won a lump sum pay out of (2,500,000.00) Two Million Five Hundred Thousand
Euros.

All participants were selected through an electronic computer balloting system
drawn from over Forty Thousand company’s and Twenty Million individual email
addresses and names from all over the world. This lottery was promoted and
sponsored by Association of software producers.

To file for your claim, Please contact the authorized officer in charge.

Mr. Samuel Kane
Tel+31-641-458-379
Email:amkane0910@yahoo.cn

You are advised to provide the following information:

1. Name in full
2. Address
3. Nationality
4. Age
5. Occupation
6. Phone/Fax

Congratulations, and thank you for being part of our promotional program.

Note: Anybody under the age of (16)Sixteen is automatically disqualified.

Yours Sincerely,

Mrs Rhoda Kammel

Coordinator

und gleich noch eine:

PAYMENT CONFIRMATION.
Nationale Postcode Loterij.
Postbus 3334,5902RH.
Venlo-Nederland.
https://www.natpostcode.nl

This is to inform you that your Email Address attached to REF NO:UT771008-09/SERIAL NO:8LE02208.has won the prize Sum of Ђ1,250,000.00 (One Million
Two Hundred and Fifty Thousand Euros) in our Nationale Postcode Loterij Program held on the 10th Febuary 2010.Please kindly contact the claim agent
through informations below:

************************************
MR.ADAMS WILLIAMS.
TEL:+31-6172 23701.
FAX:+31-8472-68926.
Email:kasclaimsdept@aim.com
************************************

Please note that all winning must be claim not later than 26th Febuary 2009,We expect you to provide the information:Full Names,Residential Address,
Occupation,Phone/Fax Numbers,Country of Resident,Nationality,Reference Number/Serial Number,Email Address.

Congratulations.

Sincerely Yours,
DR.SANDY JONES.(Sweepstakes Coordinator).
Email:nl_staats@aol.nl

Neues Pilotenspiel im Umlauf

Eigentlich sollte es sich herumgesprochen haben, dass sogenannte “ Pilotenspiele“, auch “ Pyramidenspiele“ genannt, niemanden reich machen.
Dennoch tauchen sie in modifizierter Form immer wieder auf und treffen auf die “ Rechenkünstler “ , die sich den großen Wurf erhoffen.
Die Spiele sind immer nach dem gleichen Prinzip aufgebaut:
Aktuell ist ein Spiel im Umlauf, das dem Teilnehmer mit nur einem Euro und 30 Minuten Arbeit in Kürze einen Geldeingang von ca. 70.000 Euro verspricht.
Es hört sich immer wieder einfach an:
Einen Euro an die oberste Person der 7 stelligen Liste überweisen, dann diese Person löschen und seine eigene PayPal-Adresse an Stelle 7 der Liste setzen und die Mail an 40 Bekannte weiter verschicken.
Davon ausgehend, dass mindestens oder “ nur“ 12,5 % der angeschriebenen Bekannten teilnehmen, sollen die 70.000 Euro dann in greifbare Nähe rücken.

Hört sich gut an- funktioniert aber in der Praxis nicht und ist zudem verboten.

Deutlich wird das, wenn man die benötigte Anzahl der Teilnehmer in einer Zahlenreihe darstellt.
So würde zum Beispiel bei einem Pyramidenspiel mit 10 Runden und 10 Teilnehmern die gesamte Weltbevölkerung nicht ausreichen.
An diesem Spiel müssten in der 10. Stufe 10 Milliarden Menschen teilnehmen- wir haben allerdings nur ca. 6,9 Milliarden Einwohner auf unserem Planeten.
Zur Erklärung: Der erste wirbt 10, die wiederum auch je 10 werben – sind schon 100,die wieder je 100 werben = 1000 usw.

1

10

100

1,000

10,000

100,000

1,000,000

10,000,000

100,000,000

1,000,000,000

10,000,000,000

Fazit: Hände weg von diesem Unsinn – auch wenn Sie nur einen Euro investieren sollen!

Esperanza Associates – was erwarten Sie?

Heute bin ich fast vom Glauben abgefallen.
„Esperanza Associates“ ist das neue Top-Keyword, das Leser zu mir führt.
Hier hatte ich über eine typische “ Werden Sie Millionär-Mail“ geschrieben.
Offensichtlich ist doch bei vielen die Hoffnung vorhanden ganz kurz vor dem Geldsegen zu stehen, sonst würden sie vermutlich nicht googlen.
Mal im Ernst: Betrachten Sie solche Mails ganz nüchtern und realistisch.
Zunächst: was wird Ihnen angeboten?
Ein Betrug!
Sie sollen behaupten ein Verwandter eines verstorbenen Multimillionärs zu sein.
Und dann?
Gehen Sie zum Gericht und tragen Ihre Geschichte vor?
Und dann?
Wird das Gericht jubeln und ohne Nachweis auf die tatsächliche Verwandtschaft 8,8 Mio auszahlen?
Das kann man nicht wirklich glauben, oder?
Bitte nicht!

Gier frisst Hirn! Abgezockt mit Aussicht auf Millionenerbschaft

Ich erbe theoretisch jede Woche- meine mir bisher unbekannten Tanten und Onkel haben auf allen Kontinenten dieser Welt gelebt.
Und es sind immer mehrere Millionen, die nur darauf warten von mir abgerufen zu werden.
Was sind da schon ein paar Tausend Euro, die ich vorher an den Anwalt überweisen soll, der natürlich im voraus für seine Arbeit und vor allem für die Suche nach mir entschädigt werden muss?

Man sollte denken, dass niemand mehr auf diese Mails hereinfällt.
Falsch gedacht!
In Österreich wurde gerade wieder ein Fall bekannt, in dem ein Kärtner 7000 Euro an einen vermeintlichen „Anwalt“ gezahlt hat, damit er die in Aussicht gestellte Erbschaft in Höhe von 5 Milllionen Euro antreten kann.

Die Mails, die ich bekomme sind so schlecht, dass eigentlich bei jedem sofort die Alarmglocken klingeln müssten! Hören Sie einfach nur zu und ignorieren Sie das klingeln in Ihrem Kopf nicht!

Die letzte Mail war schon fast lustig:
Der Anwalt “ Terian Sharp“ hat ein ( schlechtes) Übersetzungsprogramm genutzt und damit auch gleich seinen Namen übersetzt, der dann “ Terian scharfe“ lautete.
Herr Scharfe macht es ganz schlau!
Er sucht nämlich einen Betrüger und wer darauf eingeht, der scheut sich vermutlich sogar zur Polizei zu gehen, weil er selbst ungesetzlich gehandelt hat.
Wären die Mails besser formuliert und die Summen nicht gar so übertrieben- und das wird vermutlich eines Tages der Fall sein, wird es noch mehr Menschen geben, die tatsächlich darauf hereinfallen!

Wer die Mail von Herrn Scharfe nicht kennt und sich wundern möchte, warum jemand darauf hereinfällt- hier ist sie im Original:
Vom Buro Terian scharfe
Esperanza Associates.
Private Email: teriansharp@aol.es
ACHTUNG
Mein Name ist Terian Sharp, ich bin Anwalt bei Esperanza & Advocators. Tatsachlich bin ich auf Sie gesto?en, als ich nach jemandem mit dem Familiennamen meines verstorbenen Klienten suchte, einem Geschaftsmann namens Engineer Thor . Mein Klient lebte dreizehn Jahre lang in Spanien und verungluckte gemeinsam mit seiner Familie bei der Tsunami-Katastrophe im Dezember 2004.
Bevor ich fortfahre mochte ich mich als erstes fur diesen unaufgeforderten Brief an Sie entschuldigen. Mir ist bewusst, dass dies bestimmt keine konventionelle Herangehensweise ist, um ein Vertrauensverhaltnis herzustellen, aber Sie werden die Notwendigkeit und Dringlichkeit meines Handelns gleich einsehen.
Vor seinem Tod hinterlegte mein Klient bei einer Sicherheitsfirma hier in Spanien eine Geldsumme von €8,8 Mio (Acht Millionen Achthundert Tausend Euro) in einem Safe, teilte der Firma aber aus Sicherheitsgrunden nicht den genauen Inhalt mit. Diese Sicherheitsfirma hat mich nun damit beauftragt, einen Angehorigen (Erben) von Engineer Thor ausfindig zu machen, der Anspruch auf den Safe erhebt, da dieser sonst konfisziert und als unbeansprucht der Spanischen Schatzkammer ubergeben wird.
Seither bin ich auf der Suche nach Hinterbliebenen meines Klienten, was sich als sehr schwierig herausgestellt hat, nachdem dieser keinerlei Verwandte, Partner oder andere Ansprechpersonen bekanntgegeben hatte. Inzwischen wurde mir ein Ultimatum auferlegt, bis zu welchem ich einen Erben prasentieren muss, um zu verhindern, dass das Vermogen gesetzesgema? aufgelost und unzuganglich gemacht wird. In diesem Sinne mache ich Ihnen den Vorschlag, sich als Angehoriger des verstorbenen Engineer Thor auszugeben. In meiner Funktion als seine Anwaltin werde ich Ihren Namen als dessen nachsten Hinterbliebenen angeben. Ich werde samtliche notwendigen Dokumente vorbereiten, die Ihre Anspruche geltend machen konnen und die Freigabe der Uberstellung ermoglichen.
Seien Sie versichert, dass dieses Geschaft 100% risikofrei ist, da ich alle Modalitaten ausgearbeitet habe, um den Vorgang erfolgreich abzuschlie?en. Sobald die Aushandigung an Sie ermoglicht wurde, konnen wir den Betrag teilen, 50% fur mich und 50% als Ihr Gewinn. Bitte antworten Sie mir uber E-mail oder Fax oder rufen Sie mich an, um weitere Fragen zu klaren. Meine personlicheoder E-mail-Adresse lautet: teriansharp@aol.es. Ich ware Ihnen au?erdem sehr verbunden, wenn Sie mir auch eine etwaige Absage mitteilen, damit ich meine Suche nach potentiellen Partnern fortsetzen kann.
Hochachtungsvoll,
Rechtsanwalt Terian Sharp