Er hat es geschafft: Menderes ist im DSDS Recall!

An sich wirklich bewunderswert und das perfekte Beispiel, wie man es trotz völliger Talentfreiheit mit Geduld, Ehrgeiz und unbedingtem Willen zu siegen, schaffen kann, auch wenn es sicher die Ausnahme ist.
8 x ist Menderes zum DSDS Casting angetreten, 7 x musste er sich vernichtende Kritiken anhören.
Aufgegeben hat er sich nie!
Im Gegenteil- er ist zum Kultstar avanciert, gehört wie Dieter Bohlen zur Stammbesetzung von DSDS!
Unglaublich- Menderes Bagci hat Erfolg, weil er keinen Erfolg hatte und es würde mich nicht wundern, wenn er bei DSDS unter die TOP 10 kommt.
Menderes hat in all den Jahren an sich gearbeitet und sich niemals entmutigen lassen – der perfekte Sänger wird er wohl nie werden, aber er lebt von diesem „Nicht-Talent“ sicher sehr viel besser als viele gute Sänger!
Man muss also nicht der beste Sänger sein, um das meiste zu verdienen:-)


Auf seiner Homepage werden Merchandise-Artikel angeboten und auch Buchungsanfragen können via Web gestellt werden.
Seine Presseseite zeigt, dass der Hype um ihn auch zwischen den Castings nicht abebbt.
Sein Bekanntheitsgrad als ewiger Verlierer ist in den Jahren ständig gestiegen- während der Bekanntheitsgrad der DSDS Gewinner tendentiell eher abnimmt.
Wer kann sich schon an den Gewinner der 1. Staffel erinnern? An den der zweiten? Der dritten vielleicht?
Kaum jemand wird sich entsinnen, während ( um Dieter Bohlen zu zitieren) Menderes Bagci mittlerweile mehr Menschen kennen als die beiden Jurymitglieder, die neben Bohlen sitzen.
Wenn er nicht von RTL als Pausenclown und Quotenbringer eingekauft wurde, verdient er Respekt!
Erstaunlich eigentlich, dass RTL den Joker jetzt zieht, wo man mit Menderes in den nächsten Staffeln sicher weiter Quote machen könnte, wenn er wieder und wieder zum Casting erscheint.
Ich bin gespannt, wie weit seine Fans ihn bringen werden!
Wenn die Story echt und nicht von RTL gepusht ist, hat er sich seinen Fanclub verdient!

Sex, Drugs & Castingshows: Die Wahrheit über DSDS, Popstars & Co. Zwei Gewinner packen aus.

Vom Obdachlosen zum Superstar

Ich sage es immer wieder:
Bedenke bei allem was Du tust das Ende!

Durch eine eBay Auktion, die dem Verkäufer 412.100,00 Dollar einbrachte, kommt die Geschichte von Sylvester Stallone ans Tageslicht.
Gegenstand der Auktion war ein Sexfilm, in dem er in den 70er Jahren die Hauptrolle – seine erste Rolle überhaupt – spielte.
Für 2 Tage bekam er eine Gage von 200 Dollar.
Und wie immer bei solchen spektakulären Auktionen, werden alte Geschichten wieder aufgewärmt.
So hat Sylvester Stallone 1978 dem Playboy gegenüber erzählt, wie es zu diesem Film kommen konnte:
Er hatte seine Wohnung verloren und schon vier Nächte in einem Bus Terminal verbracht, immer in der Angst von der Polizei aufgegriffen zu werden.
Die 200 Dollar für den Film waren sozusagen seine Rettung.
Er selbst hat heute kein Problem mit dem Film, hat sogar das Angebot ihn selbst für 100.000,00 Dollar zu kaufen abgelehnt.
Ein Film, der 1970 gedreht wurde, wird vermutlich von den heutigen Szene-Filmen auch sehr weit entfernt sein.
Sorgen um seinen Ruf muss er sich nicht machen.
Seit 1976 zählt der in Hollywood zu den Superstars und hat wohl für immer ausgesorgt.
Spannend wieder einmal, dass diese Karriere ( wie viele andere) ganz unten begonnen hat!

Warum gibt es sie nicht? Die Monica Lewinsky Zigarre

Einfach mal als Frage in den Raum gestellt:
Warum hat eigentlich niemand die “ Monika Lewinsky Zigarre “ produziert?
Gut, man hätte Monika Lewinsky beteiligen müssen, aber gelohnt hätte es sich vermutlich trotzdem.

Zur Erinnerung:
Monica Lewinsky hatte mit dem damaligen US-Präsidenten Bill Clinton während seiner Amtszeit eine Affäre und pikanterweise wurde ihre Vorliebe für außergewöhnliches Spielzeug- in diesem Fall eben die Zigarre – an die Öffentlichkeit gezerrt.
Noch heute – mehr als 10 Jahre später – suchen die Menschen im Netz nach der Monica Lewinsky Zigarre – nur: Es gibt sie bis heute nicht.
Keiner hat sich der Idee angenommen, den offensichtlichen Bedarf zu decken?!

Multimillionär vererbt sein Vermögen an den spanischen Thronfolger!

Das war sicher eine denkwürdige Testamentseröffnung!
Obwohl er dem spanischen Kronprinzenpaar Felipe und seiner Frau Prinzessin Letizia nie begegnet ist, hat ein Multimillionär auf Menorca den beiden sein gesamtes Vermögen vermacht.
Nach noch inoffiziellen Informationen soll sich das Erbe auf 30 Millionen Euro belaufen.
Seine einzigen Verwandten- zwei Cousinen- gingen leer aus!
Juan Ignacio Balada galt als einer der reichsten Männer Menorcas und führte ein bescheidenes Leben.
Laut Testament soll das Kronprinzenpaar und die Enkel des spanischen Königs die Hälfte des Vermögens erben, die zweite Hälfte geht an eine Stiftung über deren Zielsetzung der Thronfolger entscheiden soll.
Das Erbe löste in Spanien eine Diskussion aus, ob das Kronprinzenpaar das Erbe überhaupt antreten darf.
Selbst das Königshaus ist verwirrt, denn das Thronfolgerpaar kannte den Millionär nicht einmal.
Erben, vererben und vermachen: Erbfolge, Testament, Pflichtteil, Schenkung, Erbengemeinschaften, Steuern, Die besten Tipps. stern-Ratgeber


Hier bestätigt sich aber dann wieder ein Vorurteil der “ kleinen Leute“: Wer schon genug hat, bekommt noch mehr dazu!

Menderes Bagci: Auch Verlierer können Gewinner sein und reich werden

Ich gehöre nicht zu den treuen Fans von DSDS, aber Menderes Bagci ist selbst mir ein Begriff.
Der etwas schräge Typ mit der schrillen Stimme versucht seit sieben Jahren bei DSDS eine Talentbescheinigung zu bekommen und scheitert jedes Mal erneut, was ihn aber nicht davon abhält im nächsten Jahr erneut an den Start zu gehen und um den begehrten Recall zu kämpfen.
Trotz Hausverbot von Oberjuror Dieter Bohlen hat er sich auch dieses Jahr wieder eingeschlichen.
Verkleidet, aber an der Stimme unverkennbar selbst von Menschen wie mir identifizierbar.
Mir imponiert das!
Er will es mit aller Macht schaffen. Er übt, er ist kreativ, er ist schon fast ein DSDS Kultstar!
Er hat es vermutlich schon weiter geschafft, als viele, die in den begehrten Recall gekommen sind!
Wahrscheinlich sogar weiter als viele DSDS Teilnehmer, die in den letzten Jahren unter den Top10 waren und an die sich heute niemand mehr erinnern kann.
Respekt!
Sex, Drugs & Castingshows. Die Wahrheit über DSDS, Popstars & Co.


Der Bildzeitung gegenüber hat er gerade verkündet: “ Ich bin zwar noch kein Millionär, aber auf dem besten Wege dahin.“
Seit 2007 lebt er nur von DSDS. Und das als ewiger Verlierer!
2009 hat er 90 Bühnenauftritte – pro Auftritt 2000 Euro Gage – absolviert.
Der Rubel rollt auf allen Kanälen: 29 bezahlte TV-Auftritte in 2009, Erlöse aus Fanshopverkäufen und trotz 1000 Euro Gage 20-30 Anfragen pro Woche für Auftritte auf privaten Parties, Hochzeiten usw.

Lottomillionär – jung, reich,tot!

Großbritanniens jüngster Lottomillionär ist tot!
1997 hat Stuart Donnelly mit nur 17 Jahren den Jackpot geknackt und fast 2 Millionen Pfund ( heute ca. 2,2 Millionen Euro) gewonnen.
Das Geld hat ihm kein Glück gebracht.
Er starb vergangene Woche einsam in seinem Bungalow.
Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem natürlichen Tod aus.
Der Gewinn hat ihm kein Glück gebracht.
„Es war hart, mit der ganzen Aufmerksamkeit fertig zu werden“, sagte er laut „Independent“ 2003. „Einige Menschen zelteten sogar vor meinem Haus. Das war ein großer Druck für mich und meine Familie“, sagte Donnelly.
Und dabei wollte er nur eines: seine Ruhe!
Nach seinen Hobbies befragt antwortete er.“ Schlafen, Fernsehen, Surfen im Internet „und alles, wobei man nicht aus dem Haus gehen muss“.
Geld allein macht nicht glücklich!
Quelle: Spiegel