Mehr als einmal hatte ich schon den leisen Verdacht, dass es Menschen gibt, die zwar ein repräsentatives Klavier im Wohnzimmer zu stehen haben, aber nicht darauf spielen können.
Ein Klavier ist offensichtlich für einige ein Dekorationsstück.
Nun gibt es vielleicht andere, die spielen könnten, aber kein Platz für ein Klavier haben.
Dann gibt es noch die Menschen, die gerne und oft umziehen und da kann ein Klavier schon einmal lästig werden.
Für diese Menschen gibt es eine Lösung:
Das zusammenfaltbare Digitalpiano:

faltbares digitalpiano

faltbares digitalklavier

faltbares klavier

Designers: Yun Jin-yeong & Jeong Seong-hun
Via: Yankodesign