Morgen erscheint das Buch
The Power of Many: Values for Success in Business and in Life


von Meg Whitman.
Meg Whitmann kam 1998 zu eBay.
Da hatte eBay gerade einmal 30 Mitarbeiter.
Als sie eBay 2008 verließ, war eBay ein börsennotiertes und milliardenschweres Unternehmen.
Dieser Erfolg wird Meg Whitman zugeschrieben und machte sie selbst zur ersten Internet Milliardärin.
Aktuell kandidiert sie für den Posten des Gouverneurs in Kalifornien.
Viele " Erfolgsbücher" werden von Menschen geschrieben, die den Beweis schuldig blieben, dass sie es selbst geschafft haben.
In der Theorie hört sich alles immer wunderbar und einfach an.
Die Theorie sieht dann leider oft ganz anders aus.
Meg Whitmann gehört zu denen, die es wirklich geschafft haben und insofern ist das Buch sicher eine spannende Lektüre!