Erfolgreich zu werden, sich von der Masse abzuheben, bedeutet ja immer auch etwas anders zu sein.
Dabei schadet es oft nicht zu polarisieren.
Man denke an Dieter Bohlen.
Er hat viele Fans und viele Neider, gehört ganz sicher nicht zu den Lieblingen der Nation, aber er gehört zu den erfolgreichsten Menschen der Nation.
Er hat gar nicht den Anspruch allen zu gefallen.
Indem er polarisiert bliebt er im Gespräch und ist damit sehr erfolgreich!

Auch die Werbung erkennt das - hier einige Beispiele, die einigen sicher fast körperliche Schmerzen bereiten, aber sie hebt sich von der Masse ab- polarisiert und sorgt für Gesprächsstoff.


Motorola RAZR Car Werbung


Sony Grass Car


Universal Studios King Kong Werbung


Nike Werbung


Alfa Romeo Werbung

Via: Toxel