Eine Nachricht, auf die sicher nicht nur ich gewartet habe:

Seit heute können Autoren und Verleger auf der ganzen Welt ihre Bücher im Amazon.de Kindle-Store über die Kindle Direct-Publishing-Plattform (http://kdp.amazon.de) anbieten. Kindle Direct Publishing (KDP) ist ein schneller und einfacher Service, mit dem Autoren und Verleger Bücher in den Kindle-Store hochladen und Kindle-Kunden weltweit über Kindle, Kindle 3G, Kindle DX, iPad, iPod touch, iPhone, PC, Mac und Geräten auf Android-Basis verkaufen können.

Verleger und Autoren können nun die deutschsprachige KDP-Website nutzen, um ihre Bücher in Deutschland, Österreich, Großbritannien, den USA sowie weltweit rund 100 weiteren Ländern anzubieten. Sie können das beliebte 70% Tantiemenprogramm, das bisher in den USA, Großbritannien, und Kanada verfügbar war, nun auch für in Deutschland und Österreich verkaufte Bücher nutzen und dabei mehr Geld verdienen. Verlage könnnen dabei wählen, ob sie ihre Zahlungen in Euro, britischen Pfund oder US-Dollar erhalten möchten. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter: http://kdp.amazon.de.

"Deutsche Verleger und Autoren können nun Kindle Direct Publishing nutzen, um noch mehr Leser zu erreichen und mit jedem Buch mehr zu verdienen," so Greg Greeley, Vice President European Retail bei Amazon. "Für Verlage in den USA und Großbritannien ist KDP ein sehr erfolgreiches Programm und wir sind sicher, dass auch deutschen Autoren und Verleger von KDP profitieren werden und ihre Titel einem noch breiteren Publikum zugänglich machen und dabei mehr Geld mit jedem Buch verdienen."

Der Amazon.de Kindle-Store ist für Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg verfügbar. Mehr zu Kindle Direct Publishing unter: http://kdp.amazon.de Der Amazon.de Kindle-Store bietet die größte ebook-Auswahl in Deutschland - mit mehr als 650.000 Titeln, darunter 71 der 100 Spiegel-Besteller und 25.000 deutschsprachige Titeln, darunter Tausende deutsche Klassiker, die gratis zum Download nur auf dem Kindle verfügbar sind.