Was verdienen Sie im Jahr? Im Monat? Am Tag? In der Stunde? In der Minute?
Könnten Sie sich vorstellen, es wären 70.000 Euro pro Minute und das 24 Stunden täglich?
Es gibt Menschen, die das schaffen!
Der Inder Mukesh Ambani ist einer von ihnen.
Geboren 1957, Vorstandsvorsitzender der Petrochemiefirma Reliance Industries, verheiratet, drei Kinder und einer der reichsten Männer der Welt.
Sein Vater Dhirubhai schuf als Tankwart 1966 quasi aus dem Nichts das Unternehmen Reliance Industries.
Mukesh Ambani übernahm 2002, nach dem Tod des Vaters, den Vorstandsvorsitz.
Laut Forbes wird sein Vermögen auf 19,5 Mrd. US-Dollar geschätzt.
Sein Unternehmen erwirtschaftet vier Prozent des indischen Bruttosozialprodukts.
Seine Macht ist größer als die des indischen Premierministers.
Aber was macht ein Mann wie er mit seinen Milliarden?
Er schenkt seiner Frau einen Airbus zum 44.Geburtstag.
Er baut sich ein neues Haus- einen 200 m hohen Wolkenkratzer, in das er mit seiner Frau, den drei Kindern, seiner Mutter und 600 Hausangestellten einzieht.
Eine ganze Woche muss er für diese Investition in Höhe von 750 Millionen Euro arbeiten.
Und er investiert:
2011 will er unter anderem 25 Milliarden US-Dollar in eine Lebensmittelkette investieren und seine Macht damit weiter ausbauen und seinen " Minutenlohn" weiter steigern!