Dieses Video muss man sehen, um es glauben zu können:

Das "Happy Kitchen Paket" besteht aus verschiedenen Pulvern, mit denen Sie ein Mini-Cheeseburger Menü mit Pommes und Softdrink zusammenrühren - und basteln können.
Ein Pulver für das Brötchen, ein Pulver für den Hamburger, eines für den Käse und den Ketchup, ein Pommes Pulver und ein Cola Pulver - dazu gibt es eine Plastikschale, in der sie mit dem mitgelieferten Plastikbesteck alles anrühren können. Etwas Wasser dazu und schon wird aus dem Pulver eine Pommesmasse, die sie nur noch in Form schneiden müssen. Für den Cheeseburger müssen Sie mehrmals rühren - 2 x das Brötchenpulver, 1 x den Hamburger, Ketchup und Käse, aber auch das ist schnell erledigt.
Zum Abschluß kommt das "Menü" 30 Sekunden in die Mikrowelle, in der Zeit können Sie schnell noch das Colapulver anrichten und schon ist das "Essen" fertig.

Wenn ich das nächste Mal zu McDonald's gehe, werde ich an dieses Video denken und das Gefühl haben, mich völlig gesund zu ernähren.
Wenn man bisher dachte, dass McDonald's Junk Food anbietet, wie soll man das dann nennen?

Via: WanWan