Beiträge

Sensationell: Abendtaschen als Körperschmuck für extravagante Mode-Junkies

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon habe ich hier meinen ersten Favoriten!
Frauen kennen das Problem – sie sind mit Freundinnen unterwegs – alle wollen tanzen und wer passt auf die Handtaschen auf?
Hier hat die Designerin Amalia Mattaör eine senationelle Idee gehabt- extravagante Handtaschen, die fast schon wie ein Schmuckstück am Körper getragen werden:

Das einizige Problem: der komplette Hausstand, den Frauen für gewöhnlich immer in koffergroßen Handtaschen dabei haben, passt hier nicht hinein!
Aber das könnte man lösen – die “ große“ Tasche an der Garderobe abgeben und dann mit der kleinen ab in den Club!
Diese Körpertaschen sind auch eine wunderbare Alternative für die furchtbaren Bauchtaschen, die Touristen so gerne tragen!

Via: Amalia Mattaör

Lecker! Essbare Mode – nur ansehen, nicht anknabbern!

Da bekommt der Slogan “ Vernasch‘ mich!“ doch noch einmal eine ganz besondere Bedeutung:

Der Fotograf Ted Sabarese hat Modells mit essbarer Mode in Szene gesetzt:

Wie ich finde sehr gelungene Bilder, die Lust auf mehr machen.
Via: Inewidea