Zelte, die miteinander verbunden werden können, kennt man aus dem Eventbereich, für Camper habe ich sie in der Form noch nicht gesehen:

verbindbare Zelte

Vorgestellt auf der "Japan Good Design Award 2011 Exhibition", wurden die Outdoor-Module begeistert aufgenommen:

verbindbare Zelte

Die Zelte können einzeln genutzt oder miteinander verbunden werden:

verbindbare Zelte

Das wäre dann sozusagen der Blick ins "Wohnzimmer-Zelt" - hier finden bis zu 16 Personen Platz.

Und sogar das Auto (oder mehrere) findet Platz im bzw. am Zelt:

verbindbare Zelte

Via: Logos