Eine ziemlich spannende Liste der Top 20 der bestverdienenden Webseiten der Welt hat Alex Bellon auf seinem Blog veröffentlicht.
Wenig erstaunlich nehmen Amazon, Google und eBay die Plätze 1 bis 3 ein - dass AOL aber z.B. noch auf Platz 8 steht und gleich zwei Reisebüros unter den Top 10 zu finden sind, hat mich doch etwas verwundert.
Der Artikel ist gut recherchiert und so erfährt der Leser nicht nur die Jahresumsätze, sondern auch einige Hintergrundinformationen, wie z.B. das Gründungsjahr, die Anzahl der Mitarbeiter usw.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch ein Vergleich mit dem Alexa Ranking der Top 25 Webseiten der Welt.
Einige der Top Webseiten gehören nicht zu den Top-Verdienenern, während auf der anderen Seite die Top-Verdiener nicht unbedingt zu den Top Webseiten gehören.