Der Hingucker: Busen-Schal

Dieser Schal hält nicht nur den Hals schön warm, er sorgt auch garantiert für Aufmerksamkeit – der Busen-Schal!

Aktuell ist der Schal bei Etsy im Angebot!
Via

Muskel-Leggins: Muskeln statt Cellulite

Mir persönlich würden sie nicht gefallen: Die Muskel-Leggings – aber über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten und ich kann mir gut vorstellen, dass einige diese Leggings mögen würden. Designt hat sie der australische Designer James Lillis.
Update: Meinen Lesern gefällt diese Leggings offensichtlich ausgesprochen gut, daher habe ich weitere Bilder zugefügt.

Muskel_leggings

Die Leggings gibt es hier für aktuell $75 zu kaufen.
Via: Likecool

2 Schaukelstühle = 1 Babywiege

Babywiegen sind nicht nur verhältnismäßig teuer – sie gehören auch zu den Möbelstücken, die man nicht lange benötigt und dann werden sie entweder verkauft oder verstauben im Keller.
Der Designer Martin Price hat eine gute Lösung gefunden, wie man Babywiegen auch dann noch sinnvoll nutzen kann, wenn das Baby längst nicht mehr in die Wiege passt.
Seine Babywiege wird zu zwei Schaukelstühlen, wenn die Babywiege ausgedient hat:

Babywiege Schaukelstuhl

Babywiege Schaukelstuhl

Via

Manschettenknöpfe aus historischen Uhrwerken

Manschettenknöpfe gehören zu den Schmuckstücken, die ich persönlich bei Männern sehr gerne öfter sehen würde.
Wahre Kunstwerke fertigt der Münchner Michael Görmann, der in filigraner Handarbeit historische Uhrwerke zu exklusiven Manschettenknöpfen umarbeitet.
Er verwendet dabei größtenteils Schweizer Handaufzugskaliber aus den 1960-er und 1970-er Jahren, die ursprünglich in Armbanduhren im Einsatz waren.

Copyright Bilder: Kunst am Werk
Die Preise pro Paar liegen je nach Exklusivität zwischen 280 Euro bis knapp 4000 Euro für Einzelstücke mit besonders seltenen Uhrwerken namhafter Manufakturen das Paar.
Via: Kunst am Werk

Wasserfall-Restaurant auf den Philippinen

Wasserfall-Restaurant hört sich erst einmal romantisch an, aber der Wasserfall im Villa Escudero Resort auf den Philippinen ist schon sehr speziell und hat wenig mit leisem Hintergrund-Geplätscher zu tun.
Die Gäste sitzen direkt am – fast schon unter – dem Wasserfall und baden die Füße während des Essens im Wasser.

Wasserfall Restaurant
Via: Toxel

Aufbewahrungsbox für Hunde

Bei dieser Idee bin ich nicht sicher, ob sie mir gefällt oder nicht: Die Aufbewahrungsbox für Hunde.

Hundebox

Diese Box steht vor einem Supermarkt in Oslo.
Für umgerechnet ca. 1,30 Euro können die Hundebesitzer dort ihren Hund einschließen, wenn sie einkaufen gehen.
Sie soll Hunde vor Schnee, Kälte, Regen oder auch vor Hitze schützen und natürlich verhindern, dass der Hund gestohlen wird.
Mir würde diese Box vielleicht besser gefallen, wenn sie aus Glas wäre und der Hund nicht in einer abgeschlossenen Stahlkiste sitzen müsste.
Vor allem würde ich mir Sorgen machen, dass vielleicht manch einer auf die Idee kommen könnte, dort auch sein Baby kurz abzugeben – in einer Glasbox würde man das sofort sehen!

Via: Business-Opportunities und Henrick Erikkson

Jeans mit eingebauter Tastatur

Der Designer Erik de Nijs hat eine Jeans für Nerds mit eingebauten Lautsprechern,kabelloser Maus und kompletter Tastatur entworfen.
Die Tastatur passt sich der Körperhaltung an, so dass man im stehen, im sitzen und im herumlümmeln tippen kann.
Die einzige Frage, die offen bliebt: Wie wäscht man diese Jeans?

Jeans mit Tastatur

Jeans mit Tastatur

Jeans mit Tastatur

Jeans mit Tastatur

Tastaturjeans

Via: Toxel